PROSTOPORTFOLIO.RU

Heike Altpeter Neben der Normalität

Heike Altpeter Neben der Normalität 2

Heike Altpeter Kasdeya

Heike Engel Sozialpolitische Grundlagen der Sozialen Arbeit

Heike Wolf DSA 81: Spielsteine der Götter

Heike Gäßler Der leuchtende Schuh

Heike Denzau Der Teufel von Wacken

Jane Rohling Jane Rohling, Erotik für's Ohr, Rechts neben der Autobahn


Rechts neben der Autobahn: Für Liebhaber des Dogging Zwischen Katharina und Michelle prickelt es beim ersten gemeinsamen Treffen gewaltig. Daher offenbart Katharina der neu gewonnenen Freundin ihr kleines, schmutziges Hobby: Parkplatzsex! Michelle lässt sich von der Begeisterung mitreißen, und beide genießen den schnellen, anonymen und tabulosen Sex neben der Autobahn.

448.77 RUR

/ / похожие

Подробнее

Roger Willemsen Momentum


Nach «Die Enden der Welt» und «Der Knacks» das neue große Buch und Hörbuch von Roger Willemsen: eine Feier des Augenblicks. In diesem Buch setzt Roger Willemsen ein Leben ganz aus seinen Momenten zusammen. Augenblicke von stimmungshafter Intensität stehen neben bemerkenswerten Situationen, Dialoge neben Natur- oder Kunstbetrachtungen, Gefahrenmomente neben Augenblicken der Liebe. Damit ist Momentum nicht nur ein sehr persönliches Buch der Erinnerung, sondern zugleich eine einzigartige Anleitung, die entscheidenden Augenblicke unseres Lebens zu erkennen. Was sie eint, ist allein die Prägnanz, mit der sie sich im Gedächtnis erhalten haben. Sind sie das Glück?

808.51 RUR

/ / похожие

Подробнее

Heike Vullriede NOTIZEN EINER VERLORENEN


SARAH IST TOT.Ein Unbekannter entdeckt ihren Leichnam in einer verlassen Scheune. Neben ihr findet sich ihr Tagebuch. Aufzeichnungen der letzten Wochen eines jungen Lebens – die Notizen einer Verlorenen. «Faszinierend, verstörend und erschreckend. Eine traurige und berührende Geschichte.» – Amazon.deMit leisen Tönen skizziert Heike Vullriede in ihrem Roman «Notizen einer Verlorenen» das Psychogramm einer jungen Frau, gefangen zwischen ihren eigenen Obsessionen und der Sogwirkung sektiererischer Organisationen. Es ist ein Buch über Liebe und Tod, über Selbstmord und den Wert des Lebens, aber auch über Manipulation, Fanatismus und Machtmissbrauch. Bedrückend realistisch, anrührend und verstörend. «Vullriede gibt mit „Notizen einer Verlorenen“ zahlreiche kritische Denkanstöße und hebt mit ihrer schonungslosen Offenheit das Tabu rund um das Thema Selbstmord und Sterbehilfe auf.» – lovelybooks

448.77 RUR

/ / похожие

Подробнее

Heike Littger Lagerfeuer.


Brutal Lokal, Transparency, Seasonal Food, Ethno Food, Hybrid Food, Cell Cultured Food, Real Omnivores, Veganmania, Spiritual Food, Clean Food, Plant Based Food – die Liste der Foodtrends, die uns derzeit umgeben, ist lang. Journalistin Heike Littger stellt in ihrer Reportage in Kursbuch 204 Protagonisten der einzelnen Bereiche vor, die daran arbeiten, unser Essen zu revolutionieren. Ob fermentierte Pilzzellen mit Umami-Geschmack oder Sumpfkrebse als Burgerpatty – die Start-ups im Foodtrend-Bereich haben einiges in petto, wenn es darum geht, die Rezepte des Essens der Zukunft zu entwerfen.

89.03 RUR

/ / похожие

Подробнее

Bernt Spiegel Milchbrüder, beide


Mehr als jeder dritte Bundesbürger, so eine Studie im Jahr 2019, sieht «Parallelen zwischen aktuellen politischen Ent-wicklungen in Deutschland und der NS-Zeit». Wie kommt man dem mit Mitteln der Literatur näher? Der Autor Bernt Spiegel, Jahrgang 1926, zeigt es. Er erzählt davon, wie ein verbrecherisches System in einer Gesellschaft und einem Staat zur Normalität wird. Spiegel erzählt aus der Sicht der Opfer – und aus der Sicht der Täter. Sein Roman erzählt die Geschichte zweier Jungs mit der gleichen Amme, einer arm, einer reich, einer geht zur SS, der andere nicht.

1707.85 RUR

/ / похожие

Подробнее

Stefanie Valentin Heimat-Heidi 37 – Heimatroman


Mit viel Herz und Verstand geht die Heimat-Heidi zur Sache, denn sie ist eine schöne Wirtin voller Tatendrang, die ihren Gästen und Mitmenschen jederzeit hilfreich zur Seite steht. Unterstützt, wenn auch nicht unbedingt immer in ihrem Sinne, wird Heidi dabei von ihrer nicht ganz volljährigen Tochter Steffi, einem feschen Mädel mit losem Mundwerk, und ihrer Mutter Luise, die keineswegs gewillt ist, kürzerzutreten und Heidi mit der Leitung des Bergerhofs alleinzulassen. Für schwungvollen, heiteren Familienzündstoff ist also bei aller Herzenswärme unserer Titelheldin jederzeit gesorgt!
Robert Irding stieg aus seinem Sportwagen, bückte sich, sah sich kurz im Außenspiegel an, fuhr sich mit einer raschen Bewegung durch die Haare, lächelte zufrieden und betrat dann den Bergerhof, wo er nacheinander in alle Gaststuben blickte, wobei er nach allen Seiten freundlich und wie nach Beifall heischend lächelte. «Ist die Heike net da?» wollte er schließlich von Gerti, der langjährigen Bedienung des Bergerhofs wissen. «Welche Heike?» Gerti sah den feschen und sehr gut gekleideten Burschen fragend an. «Ja, welche Heike denn?» Robert schüttelte theatralisch lächelnd den Kopf. «Die Gradner-Heike natürlich. Als wenn ich eine andere Heike meinen könnt'.» «Nein, die Heike ist net da, und sie war auch heut' net da», antwortete Gerti. «Das gibt's doch gar nicht», murmelte der groß gewachsene Bursche, der an der linken Hand einen dünnen Lederhandschuh trug, den anderen hatte er zur Hälfte in eine der Gesäßtaschen gesteckt, die andere Hälfte hing heraus. des Bedauerns mit den Schultern und wollte weitergehen, doch Robert rief sie noch mal zurück. «Deine Chefin, ist die wenigstens da?» «Die Heidi ist da», antwortete die Bedienung. «Soll ich sie rufen?» «Ich kann auch zu ihr gehen», antwortete Robert, «wo ist sie denn?»

223.94 RUR

/ / похожие

Подробнее

Elisabeth Langgässer Der Torso


Eine Kurzgeschichtensammlung, die auf eindrückliche Weise den Umgang der Bevölkerung mit der NS-Zeit beschreibt: Alle vier Kurzgeschichten spielen während und nach Ende des Zweiten Weltkriegs und beschäftigen sich mit dem Verhalten und der Reaktion der Menschen. Neben Antisemitismus, Hass, Gleichgültigkeit oder Verdrängung geht es auch um Zivilcourage.-

268.9 RUR

/ / похожие

Подробнее

Heike Behrend Menschwerdung eines Affen


Heike Behrend studiert Ethnologie in den politisch bewegten Sechzigerjah­ren; ihre erste Feldforschung führt sie Ende der Siebzigerjahre in die keniani­ schen Tugenberge; Mitte der Achtzigerjahre begibt sie sich auf die Spuren der Holy­Spirit­Bewegung im Norden Ugandas. Während der Aids­Epidemie arbeitet sie über die katholische Kirche in Westuganda, und schließlich erforscht sie an der kenianischen Küste die lokalen Praktiken von Straßen­fotografen und Fotostudios. Diese Autobiografie der ethnografischen For­schung erzählt keine heroische Erfolgsgeschichte, sondern berichtet von dem, was in den herkömmlichen Ethnografien meist ausgeschlossen wird – die unheroischen Verstrickungen und die kulturellen Missverständnisse, die Konflikte, Fehlleistungen sowie Situationen des Scheiterns in der Fremde. So lädt dieses Buch zu einem freimütigen Blick auf die Ethnologie als Poetik sozialer Beziehungen ein. In den wenig schmeichelhaften Namen – «Affe», «Närrin» oder «Kannibale» –, die der Ethnologin in Afrika gegeben wurden, wird sie mit fremder Fremderfahrung konfrontiert und muss sich fragen, welche Wahrheit diese Bezeichnungen zum Ausdruck bringen, welche kolo­niale Geschichte sie erzählen und welche Kritik sie an ihrer Person und Arbeit üben. Mit dem Bericht über vier ethnografische Forschungen in Kenia und Uganda in einem Zeitraum von fast fünfzig Jahren reflektiert Heike Behrend auch die Fachgeschichte der Ethnologie und die Veränderungen des Machtgefüges zwischen den Forschenden und den Erforschten, die sie am eigenen Leib erfährt.

1527.98 RUR

/ / похожие

Подробнее

Heike Malisic Trau dich


Aus dem Leben der Autorinnen – authentisch und lebensnah Man muss nicht krampfhaft versuchen, mutig und risikobereit zu sein. Die wahre Lebenskunst besteht vielmehr darin, mit Gott auf dem Weg zu sein – und sich das ein oder andere Mal herausfordern zu lassen. Heike Malisic und Beate Nordstrand haben das erlebt. Dieses Buch ist den Lebenshungrigen gewidmet, den Weltverbesserern, den Mutigen. Aber erst recht den Mutlosen. Zwar gibt es keine genaue Anleitung für Lebenskunst, aber Heike Malisic und Beate Nordstrand haben herausgefunden, dass Mut und Risiko sich lohnen. Statt schnöder Theorie liefern die beiden Freundinnen jede Menge Beispiele aus ihrem Alltag. Authentisch und ehrlich teilen sie die eigenen Geschichten vom Scheitern, von Erfolgen, von guten und schlechten Entscheidungen, von Glück und Gelassenheit, aber auch von Kritik und Fehlern, und geben ganz nebenbei Impulse und Anregungen für das eigene Leben. Ein bereicherndes Buch für jeden, der sich nach Horizonterweiterung sehnt.

1258.18 RUR

/ / похожие

Подробнее

Hans Leip Die unaufhörliche Gartenlust


"Alles Wunderbare dieser Welt verblasst neben dem Vormarsch des Lieblichen, neben der unaufhaltsamen, stillen, gewaltlosen Ausbreitung der Gärten", so lässt Hans Leip sein berühmtes Werk beginnen. Und über die Geschichte der Gärten erzählt er gleichzeitig auch die Geschichte der Stadt Hamburg. Das beginnt mit den ersten Gärten, die in den Anfängen der Stadt in der Zeit Karls des Großen angelegt worden sein sollen. In vielen weiteren Episoden begegnet einem beispielsweise der erste beurkundete Obstgarten der Stadt im Jahre 1331 und die im Laufe der Jahrhunderte angelegten Parks nahe der Elbe. Eine amüsante Perspektive auf das Leben und diese beeindruckende Stadt im Norden.-

268.9 RUR

/ / похожие

Подробнее

Nathaniel Hawthorne Der Garten des Bösen


Nathaniel Hawthorne, Schöpfer des Romans 'Der scharlachrote Buchstabe', zählt neben Herman Melville und Edgar Allan Poe zu den Meistern der schwarzen Romantik in der US-amerikanischen Literatur. 'Der Garten des Bösen' versammelt 23 Schauergeschichten und Legenden voller fantastischer Begebenheiten, menschlicher Abgründe und dunkler Geheimnisse. Sie verdichten sich untergründig zu einem Porträt der Gesellschaft in den frühen Jahren der Vereinigten Staaten.

268.9 RUR

/ / похожие

Подробнее

Heike Will Sei naiv und mach' ein Experiment: Feodor Lynen. Biographie des Münchner Biochemikers und Nobelpreisträgers


1964 wurden Feodor Lynen und Konrad Bloch mit dem Nobelpreis fur Physiologie oder Medizin ausgezeichnet. Seit Feodor Lynens Todesjahr 1979 erhalten jahrlich bis zu 150 Nachwuchswissenschaftler ein Feodor-Lynen-Stipendium fur Forschung im Ausland von der Alexander von Humboldt-Stiftung (AvH)und seit 1982 gibt es die Feodor Lynen Lecture fur die erfolgreichsten Biochemiker der Welt. Heike Will verfasste nun die erste Biographie in engem Austausch mit vielen Zeitzeugen uber Feodor Lynen als Mensch – bayerisches Urgestein -, Wissenschaftler und diplomatischen Gestalter. Sie beschreibt die Evolution der Biochemie von den drei?iger bis zu den achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts: Wie Feodor Lynen und Kollegen im Wettstreit der «Chemie im Korper» auf die Spur kamen. Feodor Lynen erforschte nichts Geringeres als die biochemische Katalyse, die naturlichen Reaktionswege von der Essigsaure zu Fettsauren, Cholesterin und Steroidhormonen. Auch Naturkautschuk, die Funktionsweise lebenswichtiger Vitamine und Multienzymkomplexe waren im Fokus seiner wissenschaftlichen Neugier. Feodor Lynen war in vieler Hinsicht ein Pionier: Er pragte das Arbeiten mit Modelsubstanzen, baute Brucken fur den Austausch deutscher Forscher mit Wissenschaftlern aus USA, Israel, Japan und China in den eisigen Zeiten nach dem 2. Weltkrieg, verband Chemie, Medizin und Biologie, Institute und Gesellschaften. Er beeinflusste das Wirken vieler wissenschaftlicher Organisationen wie der Alexander von Humboldt-Stiftung (AvH), der Max-Planck-Gesellschaft (MPG), der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh), der Gesellschaft fur Biochemie und Molekularbiologie (GBM), und des Goethe-Institutes. Er widmete sich der Erforschung der dynamischen Lebensprozesse mit Mut zu Risiken, enormer Ausdauer und der von seinem Lehrer Heinrich Wieland vorgelebten, von Logik gepragten, kritischen und sorgfaltigen Arbeitsweise. Heute ist Lynens wissenschaftliches Werk in den Grundlagen des biochemischen Fachwissens aufgegangen. Heike Wills Biographie offnet allen Spatgeborenen den Zugang zu Sternstunden der deutschen Biochemie in internationalem Umfeld in oft sehr schwierigen Zeiten und erlaubt die Evolution der biochemischen Forschung bis heute zu begreifen.

2649.46 RUR

/ / похожие

Подробнее

Ernst Moritz Arndt 34 Märchen und Sagen


Der deutsche Schriftsteller, Historiker, Freiheitskämpfer und Abgeordneter der Frankfurter Nationalversammlung, Ernst Moritz Arndt widmete sich hauptsächlich der Mobilisierung gegen die Besetzung Deutschlands durch Napoleon. Er gilt als einer der bedeutendsten Lyriker der Epoche der Befreiungskriege und wird sehr unterschiedlich beurteilt. Neben politischen Schriften veröffentlichte Arndt auch die Märchen- und Sagensammlungen, die wir in illustrierter Form veröffentlichen.

268.9 RUR

/ / похожие

Подробнее
prostoportfolio.ru — Каталог цен и описаний на компьютерную и бытовую технику, товары для офис и дома, электронику, товаров для сада и дачи. Мы занимаемся поиском лучших цен в интернет магазинах по всей России, знаем где купить Heike Altpeter Neben der Normalität по оптимальной цене в онлайн-магазинах. На нашем сайте prostoportfolio.ru предоставлена вся необходимая информация для правильной покупки Heike Altpeter Neben der Normalität — фотографии товаров, отзывы пользователей, поиск по модели и производителю, наименованию или модели, инструкции по эксплуатации, а так же экспертные обзоры, сайты предлагающие покупу онлайн с доставкой заказа в ваш город.